7 Essgewohnheiten die einen Herzinfarkt vorbeugen!

1.Bunt essen

Bildquelle: Pixabay

Obst, Gemüse und Gewürze sind in allen erdenklichen Farben erhältlich. Das liegt an den natürlichen Farbstoffen welche in den Lebensmitteln enthalten sind. Diese Farbstoffe sind Antioxidantien. Alle Antioxidantien haben schützende Funktion für deinen Körper, sie schützen deine Zellen und senken den Cholesterinspiegel.

2. Omega 3 Fettsäuren

Bildquelle: Pixabay

Studien belegen, dass Menschen mit viel Omega 3 Fettsäuren in den Zellen weniger häufig an Herzerkrankungen sterben. Omega 3 Fettsäuren findest du vor allem in fettreichen Fisch, in Nüssen und in Avocados, alternativ kannst du auch Omega 3 Kapseln im Internet bestellen. Einen Link dazu findest du in der Beschreibung

3. Obst als Nachtisch essen

Bildquelle: Pixabay

Obst sollte man nicht als Zwischensnack sondern als Nachtisch essen. Das liegt am hohen Fruchtzuckeranteil im Obst. Fruchtzucker lässt den Blutzuckerspiegel nämlich schnell ansteigen und nach kurzer Zeit wieder stark abfallen. Dadurch bekommt man Heißhungerattacken. Als Nachtisch lässt Obst den Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigen. Genau das gleiche gilt für Fruchtsäfte.

4. Saisonale Lebensmittel kaufen

Bildquelle: Pixabay

Die meisten Pflanzenstoffe stecken im Obst und Gemüse das reif geerntet wurde. Lange Transportwege und künstliches Nachreifen zerstören einen Großteil der herzgesunden Antioxidantien. Deswegen solltest du überwiegend Lebensmittel kaufen die aktuell Saison haben

5. Langsam essen

Bildquelle: Pixabay

Zu schnelles essen unter Stress kann deinen Gefäßen schaden. Es ist viel gesünder langsam zu essen, dadurch isst du automatisch weniger und bleibst länger satt.

6. Nicht kurz vor dem Schlafen essen

Bildquelle: Pixabay

Spätabends solltest du nichts mehr essen. Besonders Kohlenhydrate sollten am späten Abend Tabu sein. Denn Kohlenhydrate lassen den Insulinspiegel steigen. Und während der Insulinspiegel hoch ist, kann der Körper kein Fett verbrennen.

7. Auf Getränke mit Kalorien verzichten

Bildquelle: Bigstock

Limonade und Fruchtsäfte schmecken lecker, aber haben auch eine gehörige Menge an Kalorien. Menschen die kalorienhaltige Getränke trinken sind öfter übergewichtig als Menschen die nur Getränke ohne Kalorien trinken. Und Menschen die übergewichtig sind sterben häufiger an Herzerkrankungen.